Über mich

Beate Vieler
Klicken Sie auf das Bild für eine größere Version

Ich bin gebürtige Brandenburgerin und habe schon in den 90ern in meiner Heimatstadt Cottbus viel herumgeknipst. Mit der Anschaffung einer Spiegelreflexkamera wuchs Ende der 90er Jahre mein Interesse an anspruchsvollerer Fotografie. Zu dieser Zeit machte ich überwiegend Fotos in der Natur.

Durch unzählbare Aufnahmen unserer Kinder entdeckte ich die Portraitfotografie und aus einem privaten Interesse entwickelte sich mehr, bis hin zur heutigen professionellen Hobbyfotografie.

Das Ergebnis sind Fotos und künstlerisch in Szene gesetzte Bilder, die in meinem Umfeld großen Anklang gefunden haben.

… aber sehen Sie selbst in der Bildergalerie…


Ich möchte mich bei allen bedanken, die geduldig Modell standen und mich zu diesem Schritt in die berufliche Veränderung ermutigt haben!